Karin Schenkel, Landlady

Auswandern und im fremden Land ein Guesthouse 

betreiben, das war 20 Jahre lang mein Traum. 

Nun, nach etlichen Reisen in die weite Welt hinaus habe ich im 2012 bett und zmorge eröffnet.

Immerhin ausgewandert, wenn auch nicht nach Argentinien, sondern nur aus der Mitte der Stadt Zürich ins beschauliche Meiringen. 

Die Zeiten, in denen ich in die weite Welt hinausging, sind vorerst vorbei und so empfange ich die Welt bei mir!

Ich freue mich auf interessante Begegnungen und heisse Sie als Gäste in Meiringen Willkommen.

Mittlerweile zieht es mich vermehrt wieder ab und zu ins nahe Ausland (oder nach Zürich zum Nebenverdienst). Dann übernimmt hier Landlord Daniel Keller.

For 20 years it has been my dream to emigrate 
to another country in order to open a guesthouse. 

Now, after several trips out into the wide world, I  opened bett and zmorge in 2012.


After all, I have emigrated, even not to Argentina, but from the very heart of Zurich into the contemplative village of Meiringen. 

My adventurous times where I have travelled the world are gone, but now I’m ready to receive the world at my house!  
I am looking forward to interesting encounters and 
gladly welcome you as my guest in Meiringen.

Meanwhile I go out into the world again a little more often (or to Zurich for extra income). Then I get support from landlord Daniel Keller.

bett und zmorge | Bahnhofstrasse 19 | 3860 Meiringen | Tel.: 079 958 95 16 | info@bettundzmorge.ch

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon

© 2020 bett und zmorge  |  site by mutation.ch